Projekt Z - Tagesablauf

Beitragsseiten

Tagesablauf

Morgens: Gemeinsames künstlerisch-philosophisches "warmup"

Tagsüber: Teilnhme in den künstlerischen Kursen zu den Themenschwerpunkten der Tagung. Erarbeitung eines Repertoires für die Performance.

Abends: (öffentlich) eine kurze Werkschau der einzelnen Kurse. Anschließend Abendprogramm: Vorträge und mehr zu den Themen der Tagung. In die Nacht geht´s mit Ideen, drinks and more... ins "Zeitlos".

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.